IMPRESSUM

Lohnsteuerhilfeverein e.V.
Spandauer Straße 58
57072 Siegen

Telelon: 0271 – 3300519
Telefax: 0271 – 4057551
eMail: info@lhv-westfalen.com

Bei einer Kontaktaufnahme werden die von Ihnen übermittelten Daten zum Zwecke der weiteren Bearbeitung gegebenfalls auch elektronisch gespeichert. Mit der Übersendung der Daten erklären Sie sich hiermit eimverstanden. Sollte eine Mitgliedschaft in unserem Verein nicht zustande kommen, werden die Daten umgehend gelöscht. Weiter verweisen wir auf Nummer 4 dieses Impressums.

Rechtsform: Eingetragener Verein deutschen Rechts
Registergericht: Vereinsregister Amtsgericht Siegen
Registernummer: VR 2532
Steuernummer: 342 5926 2322

Der Lohnsteuerhilfeverein Westfalen e.V. wurde am 04. Januar 2002 von der Oberfinanzdirektion in Münster als Lohnsteuerhilfeverein anerkannt.

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Oberfinanzdirektion Münster
Postfach 6163
48124 Münster

Vertretungsverhältnisse:
Der Vorstand vertritt den Verein gerichtlich und außergerichtlich:
●  Hansjörg Müller, Vorstandsvorsitzender
●  Matthias Drexler, Sprecher der MV/MVV

Den Verein selbst berechtigende oder verpflichtende Erklärung, ausgenommen solche in Steuerangelegenheiten seiner Mitglieder, müssen vom Vorstand unterzeichnet sein.

Beratungsstellen:
Registriert im Verzeichnis der Lohnsteuerhilfevereine durch die jeweils zuständige Oberfinanzdirektion, die auch für deren Überwachung als Aufsichtsbehörde zuständig ist.

Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung:
Allianz Versicherungs-AG
10900 Berlin

Telelon: 040 – 69460-63230
Fax: 01802 – 400-101

Räumlicher Geltungsbereich der Haftpflichtversicherung:
Der Verein ist ausschließlich in der Bundesrepublik Deutschland tätig
(§§ 25 Abs. 2, 67 Steuerberatungsgesetz)

Verbandszugehörigkeit:
BDL Bundesverband der Lohnsteuerhilfevereine e.V.
Kastanienalle 18
14052 Berlin

Berufsrecht: Steuerberatungsgesetz (StBerG)
Der Verein unterliegt im Wesentlichen den berufsrechtlichen Regelungen des Steuerberatungsgesetzes (StBerG). Die berufsrechtlichen Regelungen sind u.a. über die Internetseiten des Bundesministeriums der Justiz (www.gesetze-im-internet.de) einsehbar.

1. Haftungsausschluss

Die Inhalte dieser Seiten sind nach bestem Gewissen und Kenntnisstand erstellt worden. Sie dienen ausschließlich der generellen Information und ersetzen keine qualifizierte Beratung. Sie stellen keine Beratung – juristischer oder anderer Art – dar und sollen auch nicht als solche verwendet werden. Der Lohnsteuerhilfeverein Westfalen e.V. (im folgenden LHW e.V.) übernimmt insbesondere keine Haftung für Handlungen, die auf Grundlage des auf dieser Seite enthaltenen Infomaterials unternommen wurden.

Es wird weiter keine Gewähr für die Qualität der bereitgestellten Informationen, insbesondere hinsichtlich Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit übernommen. Der LHW e.V. behält sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu ändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten („Hyperlinks“), die ausserhalb des Verantwortungsbereiches des LHW e.V. liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschliesslich in dem Fall in Kraft treten, in dem der LHW e.V. von rechtswidrigen Inhalten Kenntnis hat und er die Nutzung nicht verhindert hat. Der LHW e.V. erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Verlinkung keine illegalen Inhalte auf den verlinkten Seiten erkennbar waren und auch kein Einfluss auf heutige oder zukünftige Inhalte der verlinkten Seiten genommen wird. Für Schäden jeglicher Art, die sich aus der Nutzung einer Verlinkung von der Webseite des LHW e.V. auf eine nicht im Einflussbereich des LHW e.V. liegende Webseite ergeben, übernimmt der LHW e.V. keinerlei Haftung. Hier ist allein und ausschließlich der für den Inhalt dieser Webseite zuständige Urheber verantwortlich.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Alle auf der Webseite des LHW e.V. genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Die vereinsfremde Nutzung selbst erstellter Inhalte auf der Webseite des LHW e.V. durch Dritte ist in jeglicher Art und Weise untersagt.

4. Datenschutz

Sofern von Nutzern oder Besuchern der Webseite Daten persönlicher Art dem LHW e.V. über die Webseite bekannt gemacht werden, werden diese vertraulich behandelt und nur für vereinsbezogene Zwecke, vornehmlich der Kontaktaufnahme verwendet. Sollte keine Nutzung dieser Daten notwendig sein oder werden, werden diese umgehend gelöscht. Die auf der Webseite des LHW e.V. bekannt gegebenen Kontaktdaten dürfen nur für Zwecke der Kontaktaufnahme mit dem LHW e.V. verwendet werden. Alle vereinsfremden Nutzungen wie die Übersendung von nicht angeforderten freiwilligen Daten und Informationen oder die Weitergabe von vereinseigenen Daten an Dritte für kommerzielle Zwecke sind ausdrücklich nicht gestattet.

Einwilligung in die Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten gemäß Art. 9 EU Datenschutzgrund- verordnung (DSGVO)

Mit Beitritt zum Lohnsteuerhilfeverein Westfalen e.V. willigt das Mitglied ein, dass der Lohnsteuerhilfeverein Westfalen e.V. im Rahmen der Mitgliedschaft und der steuerrechtlichen Beratung besondere Kategorien personenbezogener Daten, insbesondere Daten, aus denen auch eine politische Meinung, eine religiöse oder weltanschauliche Überzeugung, eine Gewerkschaftszugehörigkeit, Gesundheitsdaten oder Daten zur sexuellen Orientierung hervorgehen können, verarbeiten darf. Dies geschieht ausschließlich zum Zweck der Hilfeleistung in Steuersachen im Rahmen der gesetzlichen Beratungsbefugnis des Lohnsteuerhilfevereins. Die Daten werden im Rahmen der Hilfeleistung in Steuersachen auch an Dritte weitergeleitet, die diese Daten zur Erfüllung der steuerlichen Pflichten des Mitglieds benötigen (z.B. Finanzverwaltung).

Mit dem Beitritt zum Lohnsteuerhilfeverein Westfalen e.V. bestätigt das Mitglied, dass die Einwilligung freiwillig ist und sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter den bekannten Kontaktdaten der zuständigen Beratungsstelle widerrufen werden kann. Dem Mitglied wird bei Beitritt bekannt gegeben, dass im Falle eines Widerrufs der Einwilligung für die Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten eine steuerrechtliche Beratung durch den Lohnsteuerhilfeverein Westfalen e.V. sowie eine Löschung der Daten, soweit sie Dritten zugeleitet wurden, nicht mehr möglich ist.

5. Rechtswirksamkeit dieses Impressums

Sollten Teile dieses Impressums unwirksam sein oder werden, so berührt das nicht die Wirksamkeit der übrigen Teile des Impressums. Der LHW e.V. wird sich bei Bekanntwerden der Unwirksamkeit sofort um Richtigstellung und Wirksamkeit der Formulierungen bemühen.